Silke Super

Silke Super

Moderation


Werdegang seit Einstieg in die Medienbranche 1993:

  • 01/1993: Umzug nach Hamburg
  • 03/1993 – 06/1993 Zeitarbeitsfirma Faktor, Hamburg (u.a. Einsätze bei der Zeitung Hamburger Abendblatt und der TV-Dispo des NDR)
  • 07/1993 – 12/1994 Assistentin des Head of A&R beim Label Phonogram im Hause der PolyGram (heute Universal Music), Hamburg
  • 01/1995 – 03/1996 Presse-, TV- und Radio-Promotion beim Label Motor Music im Hause der PolyGram (heute Universal Music), Hamburg
  • 03/1996 – 10/1998 MTV Central (zunächst als Künstlerbookerin, später als Musikchefin des Senders für D, A und CH), Hamburg
  • 03/1999 – 03/2001 Musikchefin bei VIVA Fernsehen, Köln
  • 07/2001 – heute freiberuflich tätig

chronologischer Auszug der freiberuflichen Tätigkeiten:

  • Musikvideo-/Image-Beratung (für Universal Music, Warner Music u.a.) inkl. einer Grammy-Nominierung für das Video zu „Madame Hollywood“ von Felix Da Housecat
  • Interviewcoachings für Bands/Künstler (für Polarkreis 18, Glasperlenspiel, Super 700 u.v.a.)
    Vorträge über meine Arbeit an div. Hochschulen & Universitäten (Popakademie Mannheim, Filmhochschule Ludwigsburg u.a.)
  • Beraterin im Musikvideo-Produktionsteam des Regisseurs Marcus Sternberg (Mitarbeit an Videos für Nena, Yvonne Catterfeld u.v.a.)
  • Zusammenarbeit für Events mit Markenartiklern wie Lucky Strike, Volkswagen, Ramazzotti u.v.a.)
  • Event-, Preisverleihungs- und Filmpremieren-Moderationen, darunter div. Preisverleihungen zum Thema Mode, Design, Kreativität sowie Musik in Berlin und Brandenburg sowie Frankfurt/Main
  • Moderation div. Bühnen-Gesprächsrunden & Panels zum Thema Design, Kreativszene in Kunst und Musik sowie deren Entwicklung und Nachwuchs- förderung (u.a. mit Bundes- und EU-Politikern)
  • DJ auf ausgesuchten Medienbranchen-Veranstaltungen sowie auf der radioeins-Veranstaltung „Die Schöne Party“ in B und Cottbus
  • Moderation der ARD-Bühne auf der IFA 2013 und 2018
  • Kommentatorin als Musikexpertin bei der mehrteiligen, bisher 2- staffeligen TV-Produktion „Die 100 besten Songs“ für den Sender Vox
  • komplette Künstleranfragen & -koordination im Auftrag von DEF Media für die Produktion einer mehrstündigen HipHop TV-Doku (Ausstrahlung 2019)
  • Gaststimme auf dem Hörbuch zum Debutroman „Scharnow“ von Bela B. (Die Ärzte) sowie auf der Lesereise zum Buch

  • 12/2004 Umzug nach Berlin/Brandenburg
  • 02/2005 – 09/2011 Moderatorin, Redakteurin & Teil der Musikredaktion bei Flux FM (ehem. Motor FM), Aufbau des Video-Streams Flux TV (ehem. Motor TV), Berlin
  • 05/2009 – 10/2011 Moderatorin der Musik-TV-Show „Berlin Live“ für zdf.kultur (Gäste Einstürzende Neubauten, Kasabian, Deus u.v.a.)
  • 05/2011 – 09/2011 Moderatorin acht 4-stündiger Live-TV-Sendungen incl. Bandinterviews von europäischen Musikfestivals für zdf.kultur (Interviews mit Foo Fighters, The Drums, Primal Scream, Suede u.v.a.)
  • seit 10/2011 Moderatorin und Redakteurin div. musikbezogener Sendungen bei radioeins vom rbb sowie Publikums-Veranstaltungen des Senders

Wissenswertes:
Sprachen: Englisch (sehr gut) und französisch (fließend), Führe und übersetze Interviews live in beiden Sprachen.
Interessen: Musik, Mode, Design der 60er & 70er Jahre, Yoga, Burlesque-Kultur

zurück zur Übersicht der Referenten & Akteure